KfW Effizienzhaus bauen

Die Energievorgaben wenn Sie ein KfW Effizienzhaus bauen, sind für die ökologische Nachhaltigkeit Ihres Massivhauses relevant. Für Sie bedeuten die Vorgaben für KfW Kredite einerseits, dass Sie eine direkte Chance erhalten, Ihren Beitrag für den Schutz der Umwelt zu leisten. Andererseits sichern Sie sich mit einer KfW Förderung die günstigen Kredite der KfW-Bank und sparen Geld für den Bau Ihres Massivhauses. Wir erläutern Ihnen die Bedingungen und Fördermöglichkeiten inkl. aller Tilgungen und Zinsvorteile.

Welche KfW Förderungen gibt es?

Je nach KfW-Standard werden unterschiedliche Tilgungszuschüsse für Ihr Massivhaus gewährt. So erhalten Sie bei einem Effizienzhaus 55 einen Zuschuss von bis zu 5.000 €, während Sie in der Kategorie KfW 40 Plus einen Tilgungszuschuss von bis zu 15.000 € erhalten. Zusätzlich profitieren Sie in allen Fördergruppen von attraktiven Zinsen auf Ihren KfW-Kredit bis zu einer Höhe von 100.000 EUR. Die Zinshöhe variiert je nach Länge der Zinsbindung. Nachhaltiges Bauen lohnt sich also auch finanziell.

KfW-Kredit 153

Energieeffizient bauen

  • Ab 1,20 % effektiver Jahreszins
  • 100.000 Euro Kreditsumme pro Wohneinheit
  • Bis zu 15.000 Euro Tilgungszuschuss
  • Zinsbindung bis zu 20 Jahre
  • Laufzeit bis zu 30 Jahre
  • Kann mit KfW-Zuschuss 431 kombiniert werden

KfW-Zuschuss 431

Baubegleitung

  • Die KfW-Bank übernimmt 50 % der Kosten
  • Maximal 4.000 Euro für jedes Vorhaben
  • Zuschuss gilt für die Erstellung von Zertifikaten für nachhaltiges Bauen
  • Nur in Kombination mit den KfW-Krediten 153, 151/152 und 430

Bedingungen für KfW Förderung und KfW Effizienzhaus

Für die erfolgreiche Beantragung der KfW Förderung sind zahlreiche Schritte notwendig. Wir planen Ihr Energieeffizienhaus entsprechen der Vorgaben der EnEV individuell für Ihren Standort. Zusätzlich erstellen für Sie die notwenidgen Nachweise und koordinieren den gesamten Antragsprozess für Ihr energieeffizientes MAssivhaus.

Regelungen KfW Förderung

Damit Sie für Ihr neues effizientes Massivhaus eine attraktive KfW Förderung erhalten, muss Ihr Massivhaus eine hohe energetische Qualität aufweisen. Diese lässt sich mittels in der Energieeinsparungsverordnung (EnEV) festgelegter Kennzahlen einordnen. Dort ist beschrieben, wie hoch der Energiebedarf eines Neubaus maximal sein darf, um eine KfW-Kredit zu erhalten. Anhand dieser Kennzahlen werden unsere Architektenhäuser in die Förderkategorien KfW 55, KfW 40 und KfW 40 Plus unterteilt.

Effizienzhaus Nachweise

Unabhängig vom KfW-Standard, den Ihr Massivhaus erfüllen soll, werden wir für Ihr individuelles Massivhaus die Luftdichtigkeit nachweisen und einen hydraulischen Abgleich vorzeigen. Selbstverständlich erfüllen unsere Effizienzhäuser diese Kriterien. Darüber hinaus muss der Antrag auf die Förderung von einem Energieeffizienz Sachverständigen gestellt und begleitet werden. Wir arbeiten mit erfahrenen Energieberatern zusammen. Die ersten Schritte zu Ihrer erfolgreichen KfW-Förderung sind also bereits getan!

%

Energieeffizient bauen

Bauen Sie Ihr DIALUXE Massivhaus energieeffizient mit einem KfW-Standard Ihrer Wahl! Mit uns profitieren Sie von vielen Vorteilen: Sie sparen Geld und Energie, leisten Ihren Beitrag zum Umweltschutz und sichern sich spannende KfW-Förderungen.

Angebot anfragen!
KfW 55 Effizienzhaus
  • Massivhaus z. B. mit Kalksandstein und mineralischer Dämmung
  • Gas-Brennwerttherme
  • 800l Pufferspeicher mit integrierter Solarlade- und Trinkwasserstation
  • Solarflachkollektoren nach EnEV
  • Witterungsgeführte Heizungs- und Solarregelung
Was bedeutet KfW 55 Effizienzhaus?

Ein KfW 55 Haus benötigt nur 55 % der Energie die ein vergleichbares Referenzgebäude nach der Energieeinsparverordnung verbraucht. Den verringerten Energieverbrauch im Vergleich zum Mindeststandard fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau, indem Sie Bauherren attraktivere Konditionen für den Bau des eigenen Massivhauses anbietet.

Ihre Vorteile
  • Niedrigere Energiekosten Ihres Hauses
  • Attraktive Zinsen auf eine Kredithöhe von 100.000 EUR
  • Flexible Inanspruchnahme des KfW Kredits
  • Bis zu 5.000 EUR Tilgungszuschuss für Ihr Massivhaus
KfW 40 Effizienzhaus
  • Massivhaus z. B. mit Kalksandstein und mineralischer Dämmung
  • Wärmepumpe mit Warmwasserspeicher z. B. Vaillant aroCollect
  • Kontrolliertes Wohnraumlüftungssystem mit Wärmerückgewinnung z. B. Vaillant recoVAIR
  • Verbesserung der Fenster / Terrassentüren auf UW-Wert 0,7
  • Individuelle Anpassung je nach den Anforderungen
Was bedeutet KfW 40 Effizienzhaus?

Ein KfW 40 Haus benötigt nur 40 % der Energie die ein vergleichbares Referenzgebäude nach der Energieeinsparverordnung verbraucht. Den verringerten Energieverbrauch im Vergleich zum Mindeststandard fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau, indem Sie Bauherren attraktivere Konditionen für den Bau des eigenen Massivhauses im KfW 40 Standard anbietet.

Ihre Vorteile
  • Niedrigere Energiekosten Ihres Massivhauses im Vgl. zu geringeren KfW Effizienzhäusern
  • Attraktive Zinsen auf eine Kredithöhe von 100.000 EUR
  • Flexible Inanspruchnahme des KfW Kredits
  • Bis zu 10.000 EUR Tilgungszuschuss für Ihr Massivhaus
KfW 40 Plus Effizienzhaus
  • Massivhaus z. B. mit Kalksandstein und Dämmung
  • Wärmepumpe mit Warmwasserspeicher z. B. Vaillant aroCollect
  • Kontrolliertes Wohnraumlüftungssystem mit Wärmerückgewinnung z. B. Vaillant recoVAIR
  • Verbesserung der Fenster / Terrassentüren auf UW-Wert 0,7
  • Einbau einer Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicher
  • Individuelle Anpassung je nach den Anforderungen
Was bedeutet KfW 40 Plus?

Ein KfW 40 Plus Haus benötigt nur 40 % der Energie die ein vergleichbares Referenzgebäude nach der Energieeinsparverordnung verbraucht. Den verringerten Energieverbrauch im Vergleich zum Mindeststandard fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau, indem Sie Bauherren attraktivere Konditionen für den Bau des eigenen Massivhauses im KfW 40 Plus Standard anbietet.

Ihre Vorteile
  • Optimale Energiekosten Ihres Hauses
  • Sie erzeugen selbst mehr Energie als Ihr Massivhaus verbraucht
  • Attraktive Zinsen auf eine Kredithöhe von 100.000 EUR
  • Flexible Inanspruchnahme des KfW Kredits
  • Bis zu 15.000 EUR Tilgungszuschuss für Ihr Massivhaus
  • Optimale Ausnutzung der KfW Tilgungszuschüsse

Und wie gestalten wir Ihr KfW Effizienzhaus?

Mehr erfahren!

Lassen Sie uns über Ihr KfW-Förderung und die Gestaltung Ihrer Massivhaus Energieeffizienz sprechen. Ihr Massivhaus bauen wir in Berlin und Brandenburg als KfW 55, KfW 40 oder KfW 40 Plus Effizienhaus!

Beraten lassen

Lassen Sie sich von unseren Hausideen inspirieren!

Stadtvilla

  • Hausideen: Sieben
  • Haustypen: Modern, klassisch, mediterran, Bauhaus

Bungalow

  • Hausideen: Fünf
  • Haustypen: Modern, klassisch, mediterran, Winkelbungalow

Einfamilienhaus

  • Hausideen: Sieben
  • Haustypen: Modern, klassisch, friesisch, Landhaus

Pin It on Pinterest

Share This
Schreiben Sie sich in unseren Newsletter ein

DIALUXE EXTRABLATT

Wir informieren Sie monatlich rund Haus- und Grundstücksangebote, Veranstaltungen und wichtige Informationen zum Thema Hausbau!

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!