Grundriss für Stadtvilla, Bungalow, Einfamilienhaus, Doppelhaus, Mehrfamilienhaus

Kostenlose Grundrisse für Ihr Einfamilienhaus

Damit Sie schnell und einfach Ihren kostenlosen Grundriss bekommen, haben wir diese Seite für Sie erstellt. Hier finden Sie einen Überblick über alle kostenlosen Grundrisse als Download, die wir Stein auf Stein in ein Haus für Sie verwandeln. Unser Angebot beinhaltet eine große Auswahl kostenloser Grundrisse sowohl von Bungalows, Einfamilienhäusern, Stadtvillen, Doppelhäusern und Mehrfamilienhäusern.

Grundriss Konfigurator – Lassen Sie sich inspirieren und planen Sie Ihren Grundriss mit uns!

Über unseren Konfigurator können Sie sich Ihr Wunschhaus aussuchen. Im Anschluss zeigen wir Ihnen dann passend zu Ihren Wünschen den entsprechenden Grundriss. Sie können sich danach nicht nur den Grundriss sondern auch das Haus anschauen. Somit sehen Sie im Vorfeld, was aus dem Grundriss für Ihr Einfamilienhaus wird. Wenn auch Sie Ihren kostenlosen Grundriss erhalten möchten, brauchen Sie einfach nur weiterzulesen. Jeder Grundriss steht Ihnen als Download zur Verfügung!

Mehrfamilienhaus Grundriss

Mehrfamilienhaus Grundriss

Doppelhaus Grundriss

Doppelhaus Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Bungalow Grundriss

Bungalow Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Winkelbungalow Grundriss

Winkelbungalow Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Winkelbungalow Grundriss

Winkelbungalow Grundriss

Einfamilienhaus Grundriss

Einfamilienhaus Grundriss

%

Ihren Grundriss planen

Wir planen Ihren Grundriss.
Jetzt unverbindlich und kostenfrei anfragen und planen!

Jetzt anfragen

Unsere Lieblingsgrundrisse

Einfamilienhaus Grundriss

Einfamilienhaus Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Winkelbungalow Grundriss

Winkelbungalow Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Stadtvilla Grundriss

Was gehört zu einem Grundriss?

Um einen Grundriss gut lesen zu können, benötigt man ein gewisses Grundwissen über die vielen Details die in einem Grundriss erscheinen. In einem Grundriss hat jeder Strich eine Bedeutung! Besonders wichtig ist, dass in einer Legende der korrekte Maßstab wiedergegeben wird. Alle Maße die sich im Grundriss wiederfinden, können durch den Umrechnungsfaktor der Legende auf ihre Realgröße hin berechnet werden. Wichtig zu wissen ist ebenfalls, dass ein Grundriss sich immer nur mit einer Etage beschäftigt. Hat man ein Haus mit mehreren Etagen und versucht in der Draufsicht alle Details auf einer Seite darzustellen, würde der Grundriss beizeiten nicht mehr lesbar sein. Was zu einem Grundriss gehört:

Außenwände

Alle Außenwände werden mit einem besonders dicken Strich dargestellt.

Innenwände

Innenwände werden einem etwas dünneren Strich je nach Wandbreite gezeichnet.

Fenster

Fenster werden durch eine doppelte Linie in der Außenwand symbolisiert.

Türen

Türen werden für gewöhnlich durch das Viertel eines Kreises präsentiert.

r

Hier noch einmal die wichtigsten Fakten was zu einem Grundriss gehört auf einen Blick

  • Legende mit Maßstabsangaben
  • Korrekte Einordnung des Grundstücks mittels Nordpfeil
  • Maßstabsgerechte Darstellung Außen- und Innenwänden
  • Darstellung von Fenstern und Türen
  • Darstellung sanitärer Einrichtungen
  • Platzierung von Strom- und Wasseranschlüssen
  • Darstellung aller Arten von Treppen
  • Wichtig ist auch die eindeutige Kennzeichnung aller Räume
  • Korrekte Bemaßung Wände, Fenster, Türen und Treppen

Übrigens!
Dies sind nur die wichtigsten Fakten. Je nach Gewerk gibt es auf unseren Baustellen verschiedene Grundrisse. So sind für unseren Elektroinstallateur andere Details wichtig als z. B. für Gas- und Wasserinstallateure.

DIY – Kann ich einen Grundriss selber zeichnen?

Natürlich kann sich heutzutage jeder seinen Grundriss selber zeichnen. Mittlerweile gibt es viele kostenlose Programme im Internet mit denen es spielend einfach ist, kostenlose Grundrisse selbst zu erstellen. Damit Ihnen dieses auch erfolgreich gelingt, geben wir Ihnen hier ein paar Tipps an die Hand die Ihnen helfen sollen, Ihren persönlichen kostenlosen Grundriss so professionell wie möglich zu gestalten.

Ganz gleich ob Sie ein Haus oder eine Wohnung planen, diese Punkte sollten Sie auf jeden Fall in Ihrem Grundriss beachten:

Wohn- und Arbeitsräume wie Büros und Kinderzimmer sollten vorzugsweise nach Süden oder Westen ausgerichtet werden. Somit lässt sich die tägliche Sonneneinstrahlung am effektivsten nutzen und Sie brauchen weniger künstliches Licht.

Richten Sie Ihre Badezimmer immer in der Nähe von Schlafzimmern ein, um möglichst kurze Wege zu haben. Sollten Sie ein Haus mit mehreren Etagen bauen, macht es durchaus Sinn alle Bäder übereinander zu legen. Da hier die sanitären Einrichtungen mit Wasser und Abwasser versorgt werden müssen.

Zu beachten ist, dass spätestens in der tatsächlichen Planungsphase die sprichwörtliche Unterschrift eines Architekten zwingend notwendig ist. Ohne die Planung durch einen zeichnungsberechtigten Architekten erhalten Sie vom Bauamt keine Baugenehmigung. Das Erstellen eines eigenen Grundrisses ist gut und sinnvoll, um seine eigenen Wünsche und Vorstellungen sichtbar zu machen.

Haben Sie ein größeres Haus geplant, ist es sinnvoll das Treppenhaus geschlossen zu bauen. Das hat die Vorteile, dass sie abschließbare Bereiche erhalten und unnötige Thermik im Haus verhindern. Das spart Energie und Heizkosten.

Damit der Tag strahlend beginnt, richten Sie Ihre Schlafzimmer nach Osten aus, um die morgendliche Sonne in ihrem Schlafraum zu haben.

Bei der Küchenplanung macht es Sinn, diese direkt an den Essbereich angrenzen zu lassen, um lange Wege zu vermeiden.

Abstellräume und sanitäre Einrichtungen wie Toiletten, Bad und Dusche sollten eher nach Norden ausgerichtet sein. Dies ist in der Regel die kälteste Seite des Hauses.

Beratung zur Grundrissplanung

Wenn Sie neben Ihren Wünschen
professionellen Rat haben möchten, nutzen Sie unseren kostenlosen Beratungsservice.
Wir zeigen Ihnen, wo Sie gut und günstig bauen können und mit welchen Tipps und Tricks
wir Ihnen helfen können Kosten zu sparen.

Beratung einholen

Was bringen mir kostenlose Grundrissplaner wirklich?

Kostenlose Programme zum Erstellen von Grundrissen oder auch kostenlose Grundrissplaner sind eine fantastische Möglichkeit seinen Wünschen und Träumen Form und Gestalt zu geben. Hier kann man gemeinsam mit Familie und Freunden alle Wünsche und Anforderungen für das eigene Haus zusammentragen und alle Wünsche und Erfahrungen und Erwartungen optisch umsetzen. Die kostenlosen Programme im Internet ermöglichen auch zum Teil eine 3-D Gestaltung Ihres Traumhauses.

Um einen Grundriss zu erstellen der schlussendlich in dem Bauantrag direkt mit eingeht, sollte man sich auf jeden Fall im Vorfeld mit einem Architekten zusammensetzen. Dieser hat in der Regel sein Wissen und seine Erfahrung um Ihnen an verschiedenen Stellen nützliche Tipps und Hinweise zu geben. So wird aus der Kombination Ihrer Wünsche und Träume zusammen mit dem Fachwissen eines Profis schlussendlich Ihr Traumhaus.

Grundrissprogramme online

Programme für Grundrisse

Nutzen Sie die vielen verfügbaren Programme. Einige lassen sich online bedienen, andere muss man sich auf der Festplatte installieren. Es finden sich auch viele Hinweise in verschiedenen Foren und Bauherrentagebüchern.

Beratung durch einen Profi für Ihren Grundriss

Beratung mit einem Profi

Programme zum Erstellen von kostenlosen Grundrissen sind durchaus sinnvoll. Sie kommen aber um die Beratung eines Profis nicht herum. Bei uns finden Sie für Ihre Inspiration viele kostenlose Grundrisse zum Herunterladen.

DIALUXE kostenlose Grundrisse online

Grundrisse online

Unsere Grundrisse sind geprüft und stehen als fertiges Haus. Sie können sich darauf verlassen, dass unsere kostenlosen Grundrisse eine Kombination aus Träumen von Bauherren und der professionellen Beratung unserer Architekten sind.

Ihr professioneller Grundriss

Gerne können Sie sich an uns wenden, wenn auch Sie Ihre Träume gepaart mit unserer professionellen Erfahrung umsetzen wollen. Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie umgehend zurück!

Jetzt planen

Was ist bei einem Bauantrag im Grundriss zu beachten?

Die genauen Anforderungen an Ihren Grundriss und an einen Bauantrag sind in der jeweiligen Bauvorlagenverordnung des Bundeslandes definiert.

Eine entsprechende Verordnung des Landes Berlin über Bauvorlagen, bautechnische Nachweise und das Verfahren im Einzelnen finden Sie bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt. Spätestens wenn Sie sich mit der Verordnung auseinandersetzen werden Sie sehen, dass sehr viele Details eine wichtige Rolle spielen.

Neben dem reinen Grundriss des Hauses benötigen Sie weiterhin einen Auszug aus der Flurkarte oder besser einen Lageplan. Hierin muss der Grundriss auf ihrer Immobilie korrekt eingezeichnet sein. Weiterhin müssen die benachbarten Grundstücke im Umkreis von mindestens 50 m ebenfalls dargestellt sein.

Diese Bestandteile gehören zu Grundriss und Lageplan des Bauantrags

  • Bezeichnung des Bauvorhabens
  • Datum des Bauvertrages
  • Alle Treppen, Fenster und Türen
  • alle Innen- und Außenwände
  • die Öffnungsmaße von Türen, sowie die Art und Anordnungen
  • sofern benötigt, auch Rettungswege
  • Installationsschächte bzw. Installationskanäle
  • Abgasanlagen
  • Räume für die Aufstellung von Feuerstätten mit der Angabe der entsprechenden Leistung sowie die Lagerung von Brennstoffen mit Angabe von Art und Umfang des Brennstoffs
  • sofern benötigt, Räume für Lüftungsanlagen
  • Räume für Bäder und Sanitäreinrichtungen
  • und natürlich der korrekte Maßstab

Was ist bei der Einreichung des Bauantrags zu beachten?

Zu beachten ist auf jeden Fall, dass nicht jeder einen Bauantrag einreichen darf. Denn nach der Landesbauordnung dürfen nur bauvorlagenberechtigte Entwurfsverfasser Bauanträge zur Prüfung vorlegen.

Das klingt kompliziert und das ist es leider auch. Es gilt viele Vorschriften zu kennen und zu beachten. Daher hat der Gesetzgeber sich hier für sehr restriktive Maßnahmen entschieden. Alle Verordnungen finden Sie im Internet auf der Seite ihres jeweiligen Bundeslandes.

Wenn wir Sie bei der Erstellung nicht nur Ihres Grundrisses, sondern auch ihres Bauantrages unterstützen können, werden wir dies sehr gerne tun. Wenden Sie sich einfach an uns wir beraten Sie unverbindlich und kostenfrei.

Ihre Hausplanung

Wir planen und bauen das Haus, das Sie sich schon immer wünschten. Vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin bei uns. Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie umgehend zurück!

Jetzt planen

Grundriss zusenden lassen / Beratung vereinbaren

Pin It on Pinterest

Share This
Schreiben Sie sich in unseren Newsletter ein

DIALUXE EXTRABLATT

Wir informieren Sie monatlich rund Haus- und Grundstücksangebote, Veranstaltungen und wichtige Informationen zum Thema Hausbau!

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!